TIZIANO GUARDINI ist der Gewinner!

Der Gewinner des größten nachhaltigen Fashion Design Awards steht fest.
Tiziano ist der Gewinner des diesjährigen Franca Sozzani GCC Award für den Besten Neuen Designer. Der Award wurde zu Ehren der verstorbenen Franca Sozzani ins Leben gerufen, die fortwährend neue Generationen von Talenten durch unzählige Initiativen unterstützt hat. Der Gewinner wurde auf den Green Carpet Fashion Awards am 24. September 2017 in der Mailänder Scala gekürt. Als Preis erhält er die Teilnahme an einem exklusiven Retail Mentorship-Programm in der Gruppe der Villages und die Gelegenheit, seine Kollektion auf der Mailänder Modewoche im Februar 2018 zu präsentieren.
Seien Sie am 8. Oktober dabei! 

Der Gewinner:

Tiziano Guardini liebt Mode und Natur – eigentlich zwei Elemente, die sich gegenseitig ausschließen, aber in seinen Kreationen wundervoll vereint werden.

Viele bekannte Modepublikationen haben über ihn berichtet, darunter die New York Times, Vogue, Interview und Corriere della Sera, die ihm den Titel "Stylist der Natur" verlieh. Tiziano entwickelte schon sehr früh eine Faszination für Mode und studierte an der Koefia Academy of Rome. Am Anfang seiner Karriere arbeitete er in verschiedenen Modeateliers in Rom, bevor er dann zu Labels ging, die sich auf Konfektionsmode und Accessoires spezialisiert hatten.

TIZIANO GUARDINI - Tiziano Guardini @tizianoguardini on Instagram

Green Carpet Fashion Awards

Top
X

Wir verwenden Cookies, um Ihnen auf unserer Website das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Ohne Cookies ist die Funktionalität der Website möglicherweise eingeschränkt. Bitte klicken Sie hier, um genaue Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Website zu erhalten, und klicken Sie "X", um Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies auf dieser Website zu bestätigen. Oder klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies-Einstellungen ändern können.