RICHTIG ELEGANT

Neues aus dem Village

Gürtel, Taschen, Schuhe und Tücher. Das sind die Accessoires, mit denen Sie Ihrem Kleid oder Anzug eine elegantere Wirkung verleihen.

1.

Tücher

Ein wunderschönes Tuch ist das praktischste Accessoire. Es dient bei Bedarf als leichte, zusätzliche wärmende Schicht, kann aber auch einfach verstaut werden, wenn die Temperaturen steigen. Investieren Sie in einen luxuriösen Stoff, der wunderbar angenehm auf der Haut liegt. Zu empfehlen sind weiche Seide, kuscheliger Kaschmir oder luftiges Leinen. Mit einem Tuch aus Seide oder anderen Geweben in Unifarbe, mit klassischen Punkten oder hübschen Blumen- oder Patchworkmustern setzen Sie einen interessanten Akzent in Ihrem Outfit.

2.

Schuhe

In dieser Saison können sich Damen an besonders schön verzierten Schuhen erfreuen. Ein glitzerndes Kristalldetail an der Zehe oder leicht flatternde Federn an der Ferse wirken besonders glamourös. An heißen Sommertagen werden Sie froh über Riemchensandalen sein. Nur die Pediküre sollten Sie dabei nicht vergessen, denn Ihre Zehen müssen sich bei diesem minimalem Look von ihrer besten Seite zeigen.

3.

Leder

Ein klassischer Herrenschuh passt zu jedem Anlass und jedem Anzug. Er muss auch nicht langweilig sein. Immerhin gibt es kaum etwas Vornehmeres als fachmännisch gefertigte Arbeitsschuhe oder elegant polierte Monkstrap Schuhe – und so wie jedes gute Investment wird ein Paar Herrenschuhe mit der Zeit immer besser. Für einen lässigeren Look eignen sich Loafer. Ein Gürtel – aus luxuriösem Leder oder Wildleder mit dezenter Schnalle – rundet das Outfit ab.

4.

Taschen

Mit einer gut designten Tasche am Arm ziehen Sie bewundernde Blicke auf sich. Kleine kastige Taschen oder Clutches sind genauso hinreißend wie die neuen strukturierten Gürteltaschen, die sie freihändig tragen können. Wenn Sie mehr Platz benötigen, ist der Trend zu zwei Taschen das Richtige für Sie. Verwenden Sie einfach zwei unterschiedlich große Taschen (ganz nach Belieben mit gleichem oder unterschiedlichem Design). Stimmen Sie Ihre Tasche farblich mit Ihrem Outfit ab, setzen Sie einen auffälligen Farbkontrast oder halten Sie es mit schickem Schwarz-Weiß ganz klassisch.

5.

Uhren

Eine Armbanduhr gibt nicht nur die Zeit an, sondern ist auch ein Ausdruck des persönlichen Stils. In Kombination mit einem Anzug oder einem eleganten Abendkleid ist eine dezente Uhr immer eine gute Wahl. Kräftigere Uhren mit sportlichem Look verleihen einem Outfit eine maskuline Note. Bei der Auswahl einer Uhr kommt es auf die Details an – von den Ziffern über den Aufzugsmechanismus bis zum Material des Armbands. Auch auf das Ziffernblatt sollte geachtet werden, denn ein Ziffernblatt in Mitternachtsblau stellt eine perfekte Ergänzung zu einem dunkelblauen Anzug dar.

6.

Schmuck

Schmuck mit Muscheln und Perlen verleiht jedem Kleid Küstenflair. Moderne Perlen sind groß, markant und weit entfernt von den zurückhaltenden Ketten, die unsere Großmütter trugen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel große, sinnliche Creolen oder wunderschöne Ohrhänger mit organischen barocken Perlen. Ein Armband mit Muschelschalen oder Kaurimuscheln sorgt für einen sorglosen Bohèmienstyle. Wenn Sie alle Blicke auf sich ziehen möchten, setzen Sie auf den Trend zu 80er-Ketten und Statement Liebesherzen.

Top