LOOKBOOK HERBST 2017: SO LIEGEN SIE VOLL IM TREND

Mode

Das wird Ihr heißester Trend-Herbst

Ingolstadt Village

Vorbei sind die Tage, an denen man in schulterfreien Tops und kurzen Shorts wundervolle Sonnenuntergänge genießen konnte. Das "Sweater-Wetter" ist da. Und die gute Nachricht ist: Sie können der Kälte stilvoll begegnen. Was auch immer Sie bevorzugen – ob Karos oder knalliges Orange – es wird Zeit, sich auf den Lagenlook vorzubereiten, denn der Winter steht bald vor der Tür.

1. Tradition wird Haute Couture

Wir sagen nur: Karos, Plaid und Hahnentrittmuster. Sie überlegen ständig, was die zehn besten Stücke aus Tweed sind, die Sie aktuell brauchen? Sie wechseln nahtlos zwischen The Crown und Downton Abbey. Und Sie denken ernsthaft darüber nach, dem Stadtleben den Rücken zuzukehren und Ihren Lebensmittelpunkt fortan auf einen Landsitz in die schottischen Highlands zu verlegen. Aber wissen, dass Sie das alleine nicht schaffen.

FallLookbook_1280x539px_2.jpg

 

Ihr Outfit des Tages: Ein Denim-Shirt, kombiniert mit kurzer Tweedhose und Brogues. Ins Nachtleben stürzen Sie sich gut gewappnet mit einem fransigen Tweed-Minirock und schwarzen Pumps.

Ihr Style-Crush: Lady Mary Talbot im Hosenanzug.

Ihr Herbst-Must-Have: Ein oversized Karo-Cardigan aus Mohair mit Ellenbogen-Patches, den man an wärmeren Tagen auch als Jacken-Ersatz tragen kann.

2. Der neue Bohemian-Trend

Jetzt ist die Zeit der Folklore-Röcke und Volant-Tops gekommen. Sie schauen 'That '70s Show' in Dauerschleife, denn das bringt Sie in die Zeit zurück, als Flower Power in vollster Blüte stand.

FallLookbook_1280x539px_3.jpg

 

Ihr Outfit des Tages: Ein Look, den Sie gleich mehrere Tage tragen können... Ein besticktes Spitzenkleid in Maxi-Länge, derbe Boots und eine Schultertasche aus Wildleder. Und für abends: ein Spitzen-Top kombiniert mit einem Plissé -Minirock.

Ihr Style-Crush: Der Haute Couture Hippie Style von Diane von Furstenberg.

Ihr Must-Have für den Herbst: Sie werden das Haus niemals mehr ohne Ihr neues Lieblings-Stück- die coole Faux-Fur-Jacke - und Ihre oversized Sonnenbrille verlassen.

3. Tangerine Dream

Nichts kann Ihnen die Tour vermasseln. Herbstfarben gehören zu Ihren ständigen Begleitern und Sie lieben es. Sie sind bekannt dafür, schon Mitte Oktober leise Weihnachtslieder zu summen. Singin’ in the RainVerpassen Sie Altbewährtem ein frisches Update.

TANGERINE DREAM .jpg

 

Ihr Outfit des Tages: Alles Terracotta. Aber Sie liebäugeln mit einem orangefarbenen Satinrock für Ihr Date.

Ihr Style-Crush: Der Lorax. Aber wir sprechen hier vom realen Leben. Also nehmen wir uns eherLeandra Medine und Ihren coolen Blog Man Repellerzum Vorbild.

Ihr Herbst-Must-Have: Der Kaschmir-Schal in einem dunklen Orangeton passt zu allem. Warum? Genau: weil Sie es sagen.

4. In Samt gebettet

Samt erlebt in diesem Jahr sein Comeback. Und wir freuen uns drauf. Samt ist ein Stoff zum Verlieben. Und das merkt man schnell. Bereit für Ihren großen Auftritt? In diesem Jahr gehen Sie noch einen Schreitt weiter, indem Sie das sichere schwarze Outfit in den Schrank verbannen und dafür in farbigen Samt-Stücken glänzen.

FallLookbook_1280x539px_6.jpg

 

Ihr Look des Tages: Eine Bomberjacke aus Samt – die aktuelle Jacke der Saison – dazu ein schlichtes Longsleeve und Boyfriend-Jeans. Am Abend: ein kobaltblaues Samtkleid und schwarze Schnürboots.

Ihr Style-Crush: Die junge Erbin eines Mode-Imperiums..

Ihr Herbst-Must-Have: Burgunderfarbene Ankle Boots aus Samt – das ist der Stoff, aus dem die Träume sind.

5. Relaxt & Cool

Richtig, der kalte Wind ist Ihr Feind. Und deshalb brauchen Sie Basics, die einfach zu stylen und bequem sind, um sich warm zu halten. Rollkragen und Strumpfhosen gehören spätestens im September zu Ihren ständigen Begleitern. Und bis zum Frühjahr werden Sie vermutlich jede Menge Pumpkin Lattes schlürfen. Sie sehen sich Game of Thrones  deshalb an, um sich  daran zu erinnern, dass es kälter werden kann. Viel, viel kälter.

GettyImages-609863548.jpg

 

Ihr Outfit des Tages: Ein Sweater mit weit geschnittener Hose und Streifendekor, dazu wadenhohe Boots. Und wenn Sie Gäste eingeladen haben oder selbst eingeladen sind, sind ein Sweatshirtkleid mit Wasserfallausschnitt, ein großkrempiger Hut und kniehohe Stiefel perfekt.

Ihr Style-Crush: Ein Bikini-Model, das sich am Strand auf den Seychellen im Sand räkelt.

Ihr Herbst-Must-Have: Ein kamelfarbener Maxi-Mantel und Ohrenschützer.            

Tags: Herbst Lieblingsstück Style der Saison Style Guide Faux Fur Mandarine Farbe Accesoires Winter Mode Samt Lookbook Herbst/Winter 2017

Top
X

Wir verwenden Cookies, um Ihnen auf unserer Website das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Ohne Cookies ist die Funktionalität der Website möglicherweise eingeschränkt. Bitte klicken Sie hier, um genaue Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Website zu erhalten, und klicken Sie "X", um Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies auf dieser Website zu bestätigen. Oder klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies-Einstellungen ändern können.