BLICK IN DEN SCHRANK EINES INFLUENCERS

Eigentlich hat niemand so wirklich Lust, die Fotos unseres letzten Urlaubs anzusehen, und unsere Lieblingsmarken werden uns auch wohl kaum ihre wunderschönen Kleidungsstücke schenken, aber wir können doch einfach so tun, als wären wir ein Influencer, indem wir ihren Style kopieren … man wird doch noch träumen dürfen, oder? Wir haben mit Nadya Hasan (@thefierce_nay), Hsin Wei Ho (@hsinwei.ho), Federica Delsale (@federicadelsale) und Christoffer Barsø (@christofferbarso) während unseres Foto-Shootings geplaudert und einen heimlichen Blick in ihre Garderobe geworfen.

Ohne welchee Produkte könnten Sie nicht leben?

Hsin Wei: „Das Produkt, ohne das ich nicht leben könnte, wäre ein Augenbrauenstift oder Make-up-Entferner.“

Nadya: „Ich kann nicht ohne mein iPhone leben. Ich kann nicht ohne ein gutes Haarspray leben. Ich kann nicht ohne meine Hunderte von Schuhen leben, die ich beim Reisen dabei habe!“

Christoffer: „Ich habe immer ein Salzwasser-Spray für meine Haare dabei, denn ich liebe es einfach, ihnen diesen ‚Flair‛ zu geben.“

Sagen Sie uns, was unbedingt in den Koffer gehört …

Nadya: „Mein Koffer für einen Wochenendtrip ist im Grunde eine riesige Tasche, darin sind ganz viele unterschiedliche Outfits, sehr viele Schuhe und mindestens vier oder fünf Taschen. Ich bin ganz schlecht darin, nur wenig einzupacken. Ich möchte einfach meinen kompletten Kleiderschrank mitnehmen!“

Federica: „Wenn ich Fotos für Instagram aufnehmen muss, nehme ich meistens den größten Koffer überhaupt mit. Für etwa zwei Tage habe ich dann sechs unterschiedliche Outfits dabei.“

Christoffer: „Zu meinen Basics gehören meine Sneaker. Ich habe ungefähr zehn verschiedene zuhause.

Und ich liebe einfache weiße T-Shirts, denn die sehen einfach zu allem gut aus.“

Welcher Look hat Ihnen heute am besten gefallen und warum?

Hsin Wei: „Wenn ich ein Teil für den Sommer von diesem Shooting wählen müsste, dann wäre es die Chloe-Sonnenbrille.“

Nadya: „Zu meinem Lieblingslook gehört auf jeden Fall dieses ba&sh-Kleid. Das gefällt mir wirklich – die Farbe ist großartig und es hat diesen Bohème-Stil, das bin einfach ich.“

Christoffer: „Meiner wären vermutlich die Quasten, sie waren so wunderschön und es hat Spaß gemacht, sie zu tragen – man konnte damit einfach herumwirbeln. Das war so cool!“

Auf welche Trends freuen Sie sich diesen Sommer?

Hsin Wei: „Ich persönlich mag Sneaker. Genau wie die Grandad-Sandalen, die ich so liebe, denn sie sind so bequem.“

Nadya: „Ich mochte es, viele dieser langen Kleider im Bohème-Stil zu tragen. Ich liebe helle Farben. Und große Hüte, ich liebe große Hüte.“

Was steht auf Ihrer Einkaufliste für die Sommer-Basics?

Hsin Wei: „Immer Strohtaschen. Ich bin total verrückt nach Strohtaschen!“

Federica: „Ich würde sagen, Strohhüte wären supercool für jede Gelegenheit.

Außerdem viele Bikinis und Badekleidung natürlich, und viele Sandalen. Ich denke, ein Rucksack oder Gürteltaschen – ich liebe Gürteltaschen.“

 

Top